PCV-Fenster mit Aluminiumvorsatzschale

AluClip

Das Kunststoff-Fenstersystem mit aufgeklipster Aluminium-Vorsatzschale kombiniert die Vorzüge beider Werkstoffe in einem Bauelement. Außen bietet die Aluminium-Vorsatzschale nahezu unbegrenzte Farbmöglichkeiten, innen garantieren Kunststoffprofile geringen Pflegeaufwand, Formstabilität sowie hohe Funktionssicherheit.

Das hochdämmende Thermo-Mitteldichtungssystem mit sechs Kammern und einer Bautiefe von 88 mm beeindruckt durch modernes Design und perfekte Profilproportionen. Drei Dichtungsebenen und die innovative Flügelfalzdichtung sorgen für gute Leistungsmerkmale. Das große Verglasungsspektrum von 22 bis 54 mm ermöglicht den Einsatz moderner 3-fach Verglasungen oder spezieller Funktionsgläser.

AluClip Pro

Das Kunststoff-Fenstersystem mit aufgeklipster Aluminium-Vorsatzschale kombiniert die Vorzüge beider Werkstoffe in einem Bauelement. Außen bietet die Aluminium-Vorsatzschale nahezu unbegrenzte Farbmöglichkeiten, innen garantieren Kunststoffprofile geringen Pflegeaufwand, Formstabilität sowie hohe Funktionssicherheit.

Das hochdämmende Thermo-Mitteldichtungssystem mit sechs Kammern und einer Bautiefe von 88 mm beeindruckt durch modernes Design und perfekte Profilproportionen. Drei Dichtungsebenen und die innovative Flügelfalzdichtung sorgen für gute Leistungsmerkmale. Das große Verglasungsspektrum von 22 bis 54 mm ermöglicht den Einsatz moderner 3-fach Verglasungen oder spezieller Funktionsgläser.

KÖMMERLING AluClip Zero

AluClip Zero – die Design-Variante für das System KÖMMERLING 76 ist in drei Ausführungen erhältlich. Einzigartig im Markt, mit flächenbündiger Optik und nahezu flächenbündiger Glasebene, einer Ganzglas-Optik sowie eine klassische Holz-Aluminium Optik. Bei dieser Ausführung liegt die Glasebene des Flügels auf der gleichen Glasebene wie bei einer Festverglasung.

Kompatibilität wird auch bei diesem Produkt großgeschrieben: Aus dem System KÖMMERLING 76 sind die wesentlichen Komponenten verwendbar. AluClip Zero erweitert das Einsatzspektrum des 76er Systems gerade für architektonisch anspruchsvolle Bauvorhaben deutlich und kann genau dort punkten, wo die Optik eines Aluminiumprofils genauso gewünscht ist wie die funktionalen Produktvorteile von Kunststoff.

Griffe

Technische Informationen

 

AMO
EMM

Hygrostatisch gesteuerte Lüfter

Automatische Steuerung

Sorgen für die richtige Feuchtigkeit und Zirkulation der Luft, selbst bei dicht geschlossenen Fenstern. Keine Auskühlung des Raums. Steuerungselement: Fühler aus einem Polyamidband, dessen Länge sich in Abhängigkeit von der relativen Luftfeuchtigkeit (Anteil des Wasserdampfs in der Luft) ändert.

  • Automatische Regulierung des Luftstroms, abhängig von der relativen Feuchtigkeit
  • Kann bei minimaler Luftzufuhr festgestellt werden
  • Die Richtung des Luftzugs (vertikal oder schräg) kann bei der Montage eingestellt werden
  • Kein elektrischer Antrieb notwendig
  • Kann in neuen und gebrauchten Fenstern eingebaut werden
  • Besonders für Räume empfohlen, in denen gewaschen, gekocht, getrocknet usw. wird

Luftdruckgesteuerte Lüfter

Selbstregulierend.

Sorgen für das gewünschte Raumklima, selbst bei dicht geschlossenen Fenstern, garantieren die richtige Feuchtigkeit und Zirkulation. Die Menge der zugeführten Luft ist abhängig von Luftdruckunterschieden zwischen Außen und Innen.

  • Selbstregulierendes Lüftungsniveau – eine im Gerät befindliche Blockade verhindert die Vergrößerung des Luftstroms (z.B. bei starken Windböen)
  • Zusätzliche manuelle Blockade zur Minimalisierung der Lüftungsleistung
  • Sicherung eines stabilen Raumklimas, unabhängig von der Luftfeuchtigkeit
  • Effektiver, besonders im Winter wichtiger, Schutz vor übermäßiger Lüftung
  • Selbständige Anpassung der Menge an zu- und abgeführter Luft an die Lage des Raums in einem mehrstöckigen Gebäude
  • Kein elektrischer Antrieb notwendig

Fenster LÖSUNGEN

Kontakt
Formular

Falls Ihr Unternehmen Interesse an einer dauerhaften Zusammenarbeit hat oder weitere Informationen wünscht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Kontakt Formular

Falls Ihr Unternehmen Interesse an einer dauerhaften Zusammenarbeit hat oder weitere Informationen wünscht, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.